Die Buch-Rezension „Willkommen in Night Vale“ von Joseph Fink und Jeffrey Cranor

fink Cranor Willkommen in Night Vale, Quelle: Klett-Cotta
fink Cranor Willkommen in Night Vale, Quelle: Klett-Cotta

Vorsicht!!! Dieses Buch ist vollkommen anders als andere Bücher. Im Roman „Willkommen in Night Vale“ von Joseph Fink und Jeffrey Cranor scheint nichts so zu sein wie es ist. Der alltägliche Wahnsinn und das Absurde haben hier mehr als Methode.

„Die Buch-Rezension „Willkommen in Night Vale“ von Joseph Fink und Jeffrey Cranor“ weiterlesen

„Heile dich selbst, und heile die Welt“ von Ulrich Emil Duprée

Duprée Heile dich selbst, und heile die Welt, Schirner Verlag
Duprée Heile dich selbst, und heile die Welt, Schirner Verlag
Ho’oponopono ist ein altes hawaiianisches Vergebungsritual und zugleich ein kraftvoller Weg, der zu mehr inneren und äußeren Frieden führt. In dem Buch „Heile dich selbst, und heile die Welt“ teilt Ulrich Emil Duprée sein umfangreiches Wissen über die effektivste Konfliktlösungsstrategie, die wohl je eine Kultur entwickelt hat.

„„Heile dich selbst, und heile die Welt“ von Ulrich Emil Duprée“ weiterlesen

Die Thriller-Rezension „Endgültig“ von Andreas Pflüger

Pflüger Endgültig 240

Der Thriller „Endgültig“ von Andreas Pflüger ist die atemberaubende Geschichte über die verdeckte Ermittlerin Jenny Aaron, die bei einem Einsatz erblindet, sich zurück ins Leben kämpft und in einen Strudel der Gewalt gerät. Adrenalin pur.

„Die Thriller-Rezension „Endgültig“ von Andreas Pflüger“ weiterlesen

Die Roman-Rezension „Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind“ von Jonas Jonasson

Jonasson Moerder Anders, Quelle:  Carl's books
Jonasson Moerder Anders, Quelle: Carl’s books

Gleich drei lukrative Geschäftsideen heckt ein illustres Außenseiter-Trio in „Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind“ aus. In gewohnter Manier sorgt Jonas Jonasson in seinem dritten Roman wieder für eine super schräge Handlung mit allerlei komischen Verwicklungen rund um einen Ex-Mörder, eine Ex-Pfarrerin und einen Ex-Bordellmitarbeiter.

„Die Roman-Rezension „Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind“ von Jonas Jonasson“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Unbekanntes Baden-Baden“ von Georg Feichter und Karin Feichter-Landau

Feichter Feichter-Landau Unbekanntes Baden-Baden, Quelle: Aquensiis

Das Buch „Unbekanntes Baden-Baden“ lädt ein zu einer spannenden und ungewöhnlichen Spurensuche zu ganz besonderen Plätzen und Orten in der Kurstadt und Umgebung. Es präsentiert geomantische Orte der Kraft, die uns als außergewöhnliche „energetische Schätze“ Ruhe, Kraft und Inspiration schenken können.

„Die Buch-Rezension „Unbekanntes Baden-Baden“ von Georg Feichter und Karin Feichter-Landau“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Achtsame Selbststeuerung“ von Matthias Ennenbach

Ennenbach Achtsame Selbststeuerung, Quelle: Windpferd Verlag
Ennenbach Achtsame Selbststeuerung, Quelle: Windpferd Verlag

Achtsamkeit verspricht eine bessere Lebensqualität, mehr Zufriedenheit und Lebensfreude. Doch was steckt eigentlich hinter dieser buddhistischen Praxis? Der Psychotherapeut und Achtsamkeitstrainer Matthias Ennenbach stellt in seinem Buch „Achtsame Selbststeuerung“ eine hilfreiche Methode vor, die Achtsamkeit wirksam im Alltag verankert.

„Die Buch-Rezension „Achtsame Selbststeuerung“ von Matthias Ennenbach“ weiterlesen