Film-Rezension Dokumentation „e-motion“

e-motion, Quelle: HORIZON

Eindrucksvoll thematisiert die Filmdokumentation „e-motion“ die Kraft der Gefühle und welchen Einfluss sie auf unsere Gesundheit haben. Emotionale Altlasten sind häufig die grundlegende Ursache von Krankheiten. Der Schlüssel für unsere körperliche und seelische Gesundheit liegt allein in der Aufarbeitung verdrängter Emotionen.

Die Filmdokumentation „e-motion“ lässt renommierte Wissenschaftler aus den Bereichen Medizin, Quantenphysik, Kinesiologie, Biologie und Genetik zu Wort kommen und belegt, dass tief sitzende, emotionale Ladungen die grundsätzliche Ursache von vielen Krankheiten sind. Nur durch die Aufarbeitung dieser verdrängten Emotionen ist körperliche und seelische Gesundung möglich.

Emotionen sind gespeicherte Vergangenheit

Was uns plagt, sind unsere weggesperrten Gefühle, unsere Ängste, Verletzungen sowie unverarbeitete Erfahrungen, die wir in unserem Nervensystem gefangen halten und im Unterbewusstsein abgespeichert haben. Emotionen sind im ganzen Körper gespeicherte Vergangenheit. Häufig suchen wir nach einer Lösung in der äußeren Welt, aber dort finden wir sie nicht. Die Lösung liegt allein in uns. Werden emotionale Altlasten durch bestimmte Lebensumstände wachgerufen, dann reagieren wir mit Stress. „“Wir können Stressreaktionen allein durch Gedanken hervorrufen“, berichtet Dr. Darren Weissman. Krankheitsbilder, die in späteren Jahren auftreten, stehen unmittelbar damit in Zusammenhang, was der Mensch in der Kindheit gefühlt und erlebt hat.

Erhellendes Expertenwissen

Renommierte Experten wie die Chiropraktiker Dr. Joe Dispenza und Dr. Bradley Nelson, der neue Einstein Nassim Haramein, der Krebsheiler Rob van Overbruggen Ph.D, die spirituelle Lehrerin Sonia Choquette sowie der ganzheitliche Mediziner Dr. Darren Weissman wissen Erstaunliches zu berichten. Einprägsam verdeutlicht Don Tolman, der „Indiana Jones of Wholefood Medicine“, den Zusammenhang vom Ernährung und Gesundheit. Er greift dabei auf das alte Wissen naturnaher Kulturen zurück.

Eingebunden sind die sehenswerten Experteninterviews in einer leider ziemlich klischeehaft daherkommenden Geschichte einer jungen deprimierten Frau und eines entnervten jungen Mann sowie kurzen Auftritten von Neale Donald Walsch, dem bekannten spirituellen Autor von „Gespräche mit Gott“.

Neue Sichtweise

Die außergewöhnliche Filmdokumentation ermöglicht durch die vielen erhellenden Erkenntnisse der Experten eine andere Sichtweise auf die Entstehung von körperlichen und seelischen Krankheiten. Der Film macht deutlich, dass wir die Auflösung von Leiden und Beschwerden selbst in der Hand haben. Wie dies gelingen kann, dazu liefern die Experten wirksame praktische Hinweise. Denn die Aufarbeitung emotionaler Altlasten ist die unausweichliche Voraussetzung, damit wir in einem dauerhaften Zustand der Gesundheit leben können. Als Ergänzung finden sich unter http://www.dein-Schlüssel-zur-Gesundheit.de drei Praxisvideos mit weiteren Anregungen und praktischen Tipps.

Kurz&Knapp: Sehenswert. Eine bereichernde und erkenntnisreiche Filmdokumentation über die Kraft der Gefühle und welchen Einfluss sie auf unsere Gesundheit haben.

e-motion
Lass los und du bekommst, was für dich bestimmt ist
Dokumentation / DVD / Deutsch / 85 Min.
Neuauflage mit deutscher Fassung, 2017
HORIZON bewusst leben & denken GmbH

Ich danke HORIZON für das Rezensionsexemplar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s