Die Ratgeber-Rezension „Was die Seele zum Klingen bringt“ von Maria Lefèvre

Lefevre Was die Seele zum Klingen bringt , Quelle: Trinity

Sehnsüchte, Talente und Träume sind Wegweiser zu unserer Lebendigkeit und zu unserem wahren Potenzial, das wir in uns tragen. Wie man seise inneren Schätze hebt und Tag für Tag leben kann, zeigt der praxisorientierte Ratgeber „Was die Seele zum Klingen bringt“ von Maria Lefèvre auf.

Wenn wir wissen wollen, wer wir wirklich sind, ist es notwendig, uns in unsere eigene Tiefe zu begeben. Es geht um Selbsterkenntnis und dafür müssen wir uns von unseren teils übernommenen Vorstellungen über Familie, Arbeitsumfeld und Gesellschaft abkoppeln. Wir müssen Kontakt mit der tiefen Stimme in uns aufnehmen und ihr lauschen. Nur sie ist allein dazu in der Lage, uns zu sagen, was für uns von Bedeutung ist und was nicht. Die Suche nach Lebenssinn und Lebensglück geht einher mit der Sehnsucht nach individueller Bedeutung und emotionaler Erfüllung. Jeder Mensch ist eine einzigartige Kombination von Begabungen und Fähigkeiten, die es konsequent zu leben und auszubauen gilt, um sein ureigenes Potenzial ausschöpfen zu können, um in sein „Element“ zu kommen.

Innere Schatzsuche

Lefèvre bietet in ihrem Ratgeberbuch „Was die Seele zum Klingen bringt“ die notwendige Hilfestellung, um sein Potenzial zu entdecken. Sie stellt sieben Schlüssel vor, mit deren Hilfe man seine eigenen inneren Schätze heben kann. Notwendig ist es dabei auch, sich seine inneren Einstellungen bewusst zu machen. Blockierende Einstellungen gilt es abzubauen und duch fördernde zu ersetzen. Sehr tief sitzende Reaktionsmuster lassen sich meist nicht selbst verändern, deshalb stellt Lefèvre mehrere wirksame Methoden vor, die auf energetischer Ebene arbeiten.

Sein Potenzial entdecken

Die Reise zu sich selbst und seinem Potenzial unterstützt die Autorin gezielt mit kleinen Übungen und Fragen. So lassen sich Talente und Begabungen erkennen und der ganz persönliche Lebenssinn finden. Abgerundet wird das Buch mit erhellenden Zitaten und Inspirationen sowie Lefèvres Erfahrungen bei Meditationen und Retreats. „Denn nur wenn wir über uns selbst hinauswachsen und in Etwas aufgehen, was größer ist als wir selbst, können wir unserem Potenzial genügen“, schreibt Lefèvre.

Denkanstöße und Impulse

„Was die Seele zum Klingen bringt“ beinhaltet neue Denkanstöße und Impulse für Veränderungen im Leben, besonders für jene, die nicht wissen, wie sie anfangen sollen. Die Erkenntnisse, die die Autorin vermittelt sind nicht neu, aber ihr ist ein authentisches und praktisches Ratgeberbuch gelungen, um für sich herauszufinden, was für jeden Einzelnen im Leben ganz persönlich wirklich zählt.

Kurz&Knapp: Lesenswert. Ein praxisnahes und authentisches Ratgeberbuch, um sein eigenes Potenzial zu entdecken und auszuschöpfen.

Maria Lefèvre
Was die Seele zum Klingen bringt
Klappenbroschur, 224 S.
Trinity Verlag, 2016

Auch als eBook erhältlich.

Maria Lefèvre ist erfahrene Seminarleiterin, Coach und Mentorin für Menschen in Transformationsprozessen. Seit 26 Jahren beschäftigt sie sich mit Meditation, seit acht Jahren begleitet sie als Coach Menschen auf dem Weg zu ihrem eigenen Potenzial.

Ich danke Trinity für das Rezensionsexemplar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s