Die Buch-Rezension „Kraftzeiten nach der Chinesischen Heilkunde“ von Karola Bettina Schneider

Schneider Kraftzeiten, Quelle: AT Verlag

Gesunde Ernährung sorgt für mehr Wohlbefinden und Vitalität. In ihrem Buch „Kraftzeiten nach der Chinesischen Heilkunde“ vermittelt Karola Bettina Schneider fundiertes Wissen, macht 140 stärkende Rezeptvorschläge und gibt nützliche Tipps, um sich im Einklang mit den Jahreszeiten zu ernähren.

Die Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten ist nach der Chinesischen Heilkunde entscheidend für Wohlbefinden, Vitalität und Gesundheit. „Etwa 70 Prozent der Energie, die wir für den alltäglichen Verbrauch benötigen, beziehen wir aus der Nahrung“, schreibt Schneider. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Übergangsphasen zwischen den Jahreszeiten, in denen sich der Körper auf die kommende Jahreszeit vorbereitet. Diese Dojozeit liegen zwischen den Jahreszeiten und umfassen viermal achtzehn Tagen. So wie die Natur in diesen Zeiten innehält, rät Schneider dazu, achtsam mit seinem Körper und der Ernährung umzugehen.

Für jede Jahreszeit stellt Schneider spezielle Kuren mit Heiltees und einfachen Gerichten vor. Sie erleichtern die Umstellung und stärken das Immunsystem. Wichtig ist ihr dabei, dass die Gerichte und Getränke reinigend, entlastend und vorbeugend wirken und Kraft geben.

Im Einklang mit den Jahreszeiten

Zu allen Jahreszeiten finden sich einfache und originelle Rezepte mit saisonalen Produkten für alle Tageszeiten. Auch an Energiedrinks für zwischendurch hat die Autorin gedacht. Im Herbst sorgen Buchweizen-Crêpes mit verschiedenen Füllungen, warmer Kürbis-Felsalat, Thai-Hühnersuppe oder ein herzhaftes Reisfrühstück für eine abwechslungsreiche Ernährung. Für die Feier zur Tagundnachtgleiche gibt es einen kompletten Menüvorschlag. Für die Winterzeit finden sich Reissuppe mit geräuchertem Fisch, Borschtsch, Winter-Couscous mit Salzzitronen und Bratäpfel mit Marzipan.

Die Rezepte sind gut erklärt und einfach nachzukochen. Da das Auge bekanntlich mit isst, sind die ganzseitigen Illustrationen der Gerichte eine gelungene Einladung, die Rezepte sofort nachzukochen. Praktische Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene helfen bei der Zubereitung. Insgesamt 140 einfache, bekömmliche und rundum stärkende Rezepte für ein kraftvolles, gesundes Jahr hat die Autorin zusammengestellt. Die Rezeptvorschläge basieren überwiegend auf pflanzliche Zutaten, ab und zu Fleisch und Fisch gerade im Winter hält Schneider für wichtig. Dafür rät sie, so wenig Zucker und Weizen wie möglich zu verwenden.

Alltagstauglicher Koch-Ratgeber

Dem Buch “Kraftzeiten nach der Chinesischen Heilkunde“ merkt man deutlich an, dass die Autorin das lebt, worüber sie schreibt. Mit viel Liebe zum Detail gibt sie viele praktische Tipps und Anregungen für ein gesundes, ausgeglichenes Leben in innerer Harmonie. Schneider greift dabei auf ihr fundiertes Wissen aus ihrer eigenen Heilpraktiker-Praxis zurück. Eingangs erklärt sie leicht verständlich die wichtigsten Grundlagen der Chinesischen Heilkunde. Die energetische Bedeutung der polaren Gegensätze von Yin und Yang, die Lebensenergie Qi und die fünf Elemente-Lehre mit ihren Wandlungs-Phasen werden so leicht begreifbar.

Das Buch “Kraftzeiten nach der Chinesischen Heilkunde“ mit Rezepten für die Alltagsküche und für Festlichkeiten ist mehr als nur ein Kochbuch. Es vermittelt anschaulich, wie wichtig die richtige Ernährung entsprechend der jeweiligen Jahreszeit für Wohlbefinden und Gesundheit ist. Das Kochbuch ist ein alltagstauglicher Ratgeber, der das ganze über Jahr als treuer Begleiter dient und viele nützliche Anregungen gibt. Das Kochbuch werde ich bestimmt öfters zur Hand nehmen und es bekommt einen besonderen Platz auf meinem Kochregal.

Kurz&Knapp: Absolut empfehlenswert. Ein praktisches Ratgeber-Kochbuch für eine gesunde und kräftigende Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten.

Karola Bettina Schneider
Kraftzeiten nach der Chinesischen Heilkunde
140 einfach-originelle Kochrezepte zur Stärkung, Reinigung und für inneres Gleichgewicht
Gebundene Ausgabe, 250 S.
AT Verlag, 2017

Karola Bettina Schneider ist Dozentin, Autorin und Heilpraktikerin mit eigener Praxis für Chinesische Medizin mit Schwerpunkt Ernährung, Akupunktur und Kräutertherapie bei Kempten im Allgäu. Sie gibt Seminare zu den Themen Ernährung, bewusstes Leben und Meditation.

Ich danke dem AT Verlag für das Rezensionsexemplar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s