Die Ratgeber-Rezension „Biogärten gestalten“ von Doris Kampas

Kampas Biogärten gestalten, Quelle: Löwenzahn

Obst und Gemüse anzubauen im eigenen Garten oder auf dem Balkon ist einfacher als man denkt. Bio-Garten-Fachfrau Doris Kampas erklärt in ihrem Ratgeberbuch „Biogärten gestalten“, worauf es bei einem Obst- und Gemüsegarten ankommt – von der Planung bis zur Bepflanzung und Ernte.

Das beste Obst und Gemüse stammt bekanntlich aus dem eigenen Garten. Neben der Frische aus regionalem Anbau beinhaltet es auch die Freude beim Pflanzen und Ernten. Eigenes Gemüse im Garten oder auf dem Balkon anzubauen, ist gar nicht so schwierig. Doch wo anfangen? Die Bio-Garten-Fachfrau Doris Kampas beschreibt in ihrem Buch „Biogärten gestalten“ auf was zu achten ist, damit man bald das erste selbst geerntete Gemüse genießen kann. Sie gibt nicht nur zahlreiche praxisorientierte Tipps rund um das biologische Gärtnern, sondern informiert auch ausführlich über Planung, Gestaltung, Anlage und Bepflanzung eines Obst- und Gemüsegartens.

Bestandsaufnahme und Planung

Im ersten Teil des Buches vermittelt Kampas wichtige Grundlagen bei der Planung, Anlage und Umgestaltung eines Obst- und Gemüsegartens oder von Teilbereichen. Grundsätzlich sollte man sich bei der Gartenplanung klar darüber sein, wieviel Zeit man investieren möchte und welcher Bedarf an Obst und Gemüse besteht. Besonders wichtig sind auch die nutzbare Fläche und die Bodenbeschaffenheit. Nach einer umfangreichen Bestandsaufnahme folgen ein Grobplan und erste Planungsschritte und schließlich die Detailplanung und Umsetzung. Darüber hinaus finden sich praktische Tipps zu Kompost, einer effektiven Bewässerung, zum vertikalen Gärtnern und zu verschiedenen Anbau-Systemen, darunter Hügelbeete, Hochbeete und Kartoffelpyramiden.

Anbau und Ernte

Im zweiten Teil des Buches geht es um Beispiele aus der Praxis. Sie stellt unterschiedlich umgesetzte Projekte vor, vom Balkongarten und Terrassengarten über Stadtgärten und Hanggarten bis hin zu Landgärten und anderen größeren Gärten. Die in Plänen, Skizzen und Bildern vorgestellten Gärten können eine wahre Inspirationsquelle für den eigenen Garten sein.

Im dritten Teil des Buches widmet sich die Autorin dem Anbau und der Ernte. „Für eine gleichmäßig über das Jahr verteilte Ernte und das gesunde Wachstum der Gemüsepflanzen ist eine sorgfältige Anbauplanung unerlässlich.“ In zahlreichen Tabellen und Skizzen erfährt man Wissenswerte über unterschiedliche Gemüsepflanzen (Anbauzeitpunkt, Keimtemperatur, Pflanzabstand, u.a.) sowie über gute und schlechte Nachbarn und Vor- und Nachkultur. Auf Mischkultur in Hochbeeten, in Trögen und Töpfen sowie Obst in Mischkultur geht Kampas gesondert ein, da sich diese Bepflanzungsformen deutlich von normalen Bodenbeeten unterscheiden.

Praxistipps fürs Gärtnern

Das Buch „Biogärten gestalten“ ist ein praktisches Ideen- und Nachschlagewerk rund um den biologischen Obst- und Gemüseanbau, das bei der Neuanlage ebenso wie bei der Umgestaltung eines Gartens hilfreich ist. Zahlreiche praktische Beispiele und Pläne sowie Skizzen, Tabellen und Detailfotos liefern nützliche Informationen und praktische Anregungen. Es enthält aber nicht nur gesammeltes Wissen übers Gärtnern, sondern auch den großen Erfahrungsschatz einer langjährigen Bio-Gärtnerin. Besonders gut gefallen, haben mir die vielen Praxistipps, beispielsweise, dass Basilikum Tomaten schützt oder dass man nur 2-3 pro Woche gießen sollte, damit die Pflanzen stärkere Wurzeln bilden. Ein umfangreiches alphabetisches Stichwortregister erleichtert dabei das Nachschlagen. Das Buch „Biogärten gestalten“ ist ein umfassender und hilfreicher Ratgeber für alle Gartenneulinge und bietet erfahrenen Hobbygärtnern eine Fülle von praktischen Anregungen.

Kurz&Knapp: Lesenswert. Praktisches Ideen- und Nachschlagewerk über biologischen Obst- und Gemüseanbau.

Doris Kampas
Biogärten gestalten
Das große Planungsbuch
Gebundenes Buch, 440 S., mit über 700 Farbfotos
Löwenzahn Verlag, 2017

Auch als eBook erhältlich

Ich danke dem Löwenzahn Verlag für das Rezensionsexemplar.

Werbeanzeigen