Die Ratgeber-Rezension „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ von Susanne und Armin Bihlmaier

Notfall Apotheke, Quelle: Hädecke Verlag

Das Buch „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ von Susanne und Armin Bihlmaier ist ein praktischer Pocketguide für unterwegs und bietet Notfalltipps, um sich mit einfachen Mitteln unterwegs selbst helfen zu können.

Wohl jeder kennt die kleinen Missgeschicke, die bei einer Wanderung oder einem Aufenthalt in der Natur passieren können. Ein falscher Schritt, Blasen an den Füßen oder ein Insektenstich und schon ist es geschehen. Wohl dem, der sich in solchen Situationen schnell zu helfen weiß. Doch wer erkennt die richtigen Heilpflanzen, die direkt am Wegesrand wachsen? Hilfreich ist da das kleine Büchlein „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ von der Naturärztin Susanne Bihlmaier und dem Naturpädagogen Armin Bihlmaier.

Gemeinsam haben die beiden Autoren nützliche, leicht erkennbare und häufig vorkommende Pflanzen ausgewählt. Anhand von Fotos, Beschreibung und Zeichnung kann sie jeder leicht erkennen und für Erste-Hilfe-Maßnahmen nutzen. Dazu geben die beiden Autoren Hinweise auf Vorkommen, Blüte- und Verwendungszeit sowie mögliche Verwechslungen und natürlich, wofür welche Pflanzenteile einsetzbar sind. Spitzwegerich ist ein tolles Erste-Hilfe-Kraut, das bei vielem hilft. Bei Wunden kann man die Blätter des Odermennigs ankauen oder zerdrücken und auf Wunden fixieren oder die Blätter der Pestwurz als provisorischen Regenschirm nutzen.

Zusätzlich finden sich Tabellen mit Pflanzen, die bei Insektenstichen, Wunden sowie Quetschungen und Prellungen helfen, sowie eine Übersicht welche Pflanzen in welchem Monat in der Natur zu finden sind. Hilfreich ist auch die Zusammenstellung für eines Mikro-Notfall-Sets mit wichtigen Utensilien, die in eine kleine Plastiktüte passen sowie Rezepte für Wanderkekse sowie für Giersch-Limonade für zuhause. Damit die ganze Familie auf ihre Kosten kommt, gibt es zusätzlich Natur-Hits für Kids, Akupressur-Anleitungen und Notfalltipps für den Hund.

Erste-Hilfe-Tipps für unterwegs

Das Buch „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ bietet viele nützliche und leicht umsetzbare Erste-Hilfe-Tipps für unterwegs. Praktisch ist das handliche Format, das in jede Westentasche und jeden kleinen Wanderrucksack passt. Besonders für Kräuterneulinge ist das kleine Büchlein besonders empfehlenswert, da es bei der Bestimmung von Pflanzen hilft. Neben der Beschreibung der eindeutigen Merkmale finden sich zu jeder Pflanze ein Detailfoto und eine Zeichnung, die die Besonderheiten betonen. Die Auswahl der beiden Autoren ist dabei so gewählt, dass sich bestimmt zu jeder Jahreszeit ein hilfreiches Kraut findet.

Kurz&Knapp: Empfehlenswert. Ein hilfreicher, praktischer Ratgeber mit vielen Erste-Hilfe-Kräutern und Notfall-Tipps für unterwegs.

Susanne Bihlmaier, Armin Bihlmaier
Notfall-Apotheke in und aus der Natur
Die einfache Outdoor-Soforthilfe
Softcover, 96 S.
Hädecke Verlag, 2019

Dr. med. Susanne Bihlmaier, Ärtzin für Naturheilverfahren und Chinesische Medizin, Autorin und Dozentin.

Dipl-Biol. Armin Bihlmaier, ANU – zertifizierter Natur- und Landschaftsführer und Naturpädagoge, Lehrbeauftragter für Wildpflanzen an der Hochschule Forstwirtschaft, Rottenburg.

Ich danke dem Hädecke Verlag für das Rezensionsexemplar.