Die Ratgeber-Rezension „ 400 Rezepte der veganen Küche“ von Adelheid Stöger

400 Rezepte der veganen Küche, Quelle; VSM

Vegane Küche ist gesund und muss überhaupt nicht kompliziert sein. In ihrem Kochbuch „400 Rezepte der veganen Küche“ stellen die Ärztin Adelheid Stöger und die Ernährungswissenschaftlerin Claudia Nichterl eine umfangreiche Sammlung von zumeist einfachen Rezepten vor und vermitteln Hintergrundwissen über die gesundheitlichen Aspekte veganer Ernährung.

„Die Ratgeber-Rezension „ 400 Rezepte der veganen Küche“ von Adelheid Stöger“ weiterlesen

Die Krimi-Rezension „Das Verschwinden des Dr. Mühe“ von Oliver Hilmes

Das Verschwinden des Dr Mühe, Quelle: Penguin

Einem historischen Kriminalfall aus dem Berlin der 1930er Jahre widmet sich der Historiker und Bestsellerautor Oliver Hilmes in seinem Buch „Das Verschwinden des Dr. Mühe“. Ergänzt mit viel Zeitkolorit erzählt er vom Verlauf der langjährigen Ermittlungen in einem äußerst verworrenen Fall, der nie aufgeklärt wurde.

„Die Krimi-Rezension „Das Verschwinden des Dr. Mühe“ von Oliver Hilmes“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Das Geheimnis deines Ortes“ von Susanne Fischer-Rizzi

Das Geheimnis deines Ortes, Quelle: Kosmos

Wie kann ich in meiner Umgebung ankommen und mich mit der Natur mehr verbinden? In ihrem Buch „Das Geheimnis deines Ortes“ vermittelt Susanne Fischer-Rizzi eine Anleitung zum heimisch werden, um sich zugehörig und verwurzelt zu fühlen – egal ob in der Stadt oder auf dem Land.

„Die Buch-Rezension „Das Geheimnis deines Ortes“ von Susanne Fischer-Rizzi“ weiterlesen

Die Roman-Rezension „Infinitum“ von Christopher Paolini

Infinitum, Quelle: Knaur HC

Fremde Welten erkunden, davon schwärmt die Xenobiologin Kira und gerät dabei in eine Fülle von phantastischen Abenteuern. Christopher Paolinis Buch „Infinitum“ ist ein fantasievoller Science-Fiction-Roman mit viel Action in den unendlichen Weiten des Alls.

„Die Roman-Rezension „Infinitum“ von Christopher Paolini“ weiterlesen

Die Roman-Rezension „Als die Welt stehen blieb“ von Maja Lunde

Als die Welt stehen blieb, Quelle: btb

Der Corona Lockdown war für viele Menschen ein tiefer Einschnitt in das alltägliche Leben. In ihrem Buch „Als die Welt stehen blieb“ reflektiert die norwegische Bestellerautorin Maja Lunde ihr persönliches Erleben und Empfinden während dieser schwierigen Zeit.

„Die Roman-Rezension „Als die Welt stehen blieb“ von Maja Lunde“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Das Wissen der Weleda Gärtner“

Das Wissen der Weleda Gärtner, Quelle: Ulmer

Gärtnern im Einklang mit der Natur erfordert eine besondere Sichtweise. Das reich illustrierte Buch „Das Wissen der Weleda Gärtner“ vermittelt interessante Einblicke in die Welt der Weleda-Gärten und gibt hilfreiche Tipps für den biodynamischen Anbau von Heilpflanzen.

„Die Buch-Rezension „Das Wissen der Weleda Gärtner““ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Welt der Naturgeister“ von Sam Hess

Die Welt der Naturgeister, Quelle: Nymphenburger

Wie bekomme ich Kontakt zu Naturwesen? In seinem Buch „Die Welt der Naturgeister“ vermittelt der Schweizer Mystikers Sam Hess, die Natur aus einer anderen Perspektive zu betrachten und mit Naturwesen zu kommunizieren.

„Die Buch-Rezension „Die Welt der Naturgeister“ von Sam Hess“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Unsere verborgene Natur“ von Tristan Gooley

Unsere verborgene Natur, Quelle: Ludwig

Die Natur ist voller faszinierender Geheimnisse. Wie man sie entschlüsselt erzählt der britische Naturexperte Tristan Gooley in seinem Buch „Unsere verborgene Natur“. Neben Einblicken in seine Streifzüge durch die Natur regt er dazu an, selbst auf Erkundungstour zu gehen.

„Die Buch-Rezension „Unsere verborgene Natur“ von Tristan Gooley“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Pflanzenschnitt super einfach“ von Heinrich Beltz und Uwe Jakubik

Pflanzenschnitt super einfach, Quelle: Ulmer

Pflanzenschnitt ist unverzichtbar für jeden Gartenliebhaber, damit der Garten blüht und gedeiht. In ihrem Ratgeberbuch „Pflanzenschnitt super einfach“ vermitteln Heinrich Beltz und Uwe Jakubik anschaulich die wichtigsten Grundlagen des Pflanzenschnitts und geben hilfreiche Tipps für gebräuchliche Ziergehölze und Obstbäume.

„Die Ratgeber-Rezension „Pflanzenschnitt super einfach“ von Heinrich Beltz und Uwe Jakubik“ weiterlesen

Die Krimi-Rezension “Hope Hill Drive” von Gary Disher

Hope Hill Drive , Quelle: Unionsverlag

Das weite australische Farmland ist Schauplatz des atmosphärisch dichten Kriminalromans “Hope Hill Drive” des Australiers Gary Disher. Constable Hirsch schlüpft nicht nur in die Rolle des Santa Claus, sondern ist auch einem Pferdemörder auf der Spur.

„Die Krimi-Rezension “Hope Hill Drive” von Gary Disher“ weiterlesen