Die Buch Rezension „Die Walnuss“ von Jonas Frei

Die Walnuss, Quelle: AT Verlag

Die Walnuss ist als Snack äußerst beliebt, doch wer kennt sich mit den gleichnamigen Gehölzen aus? In seinem reich bebilderten Buch „Die Walnuss“ unternimmt Jonas Frei einen vielschichtigen Streifzug durch Botanik, Entwicklungs-, Kultur- und Nutzungsgeschichte des Nussbaumes.

„Die Buch Rezension „Die Walnuss“ von Jonas Frei“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Sternenjäger“ von Jon Larsen

Sternenjäger, Quelle: Benevento

Jeden Tag rieselt unbemerkt tonnenweise Sternenstaub auf die Erde. In seinem Buch „Sternenjäger“ schildert der Norweger Jon Larsen unterhaltsam und detailliert von seiner langjährigen Suche nach Mikrometeoriten, die am Ende vom Erfolg gekrönt war.

„Die Buch-Rezension „Sternenjäger“ von Jon Larsen“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Geheimnisse der Hecken“ von Rudi Beiser

Geheimnisse der Hecken, Quelle: Ulmer

Hecken sind mehr als nur ein landschaftsgestaltenes Element. Der Natur-Experte Rudi Beiser unternimmt in seinem Buch „Geheimnisse der Hecken“ einen informativen und unterhaltsamen Streifzug durch die Mythen, Kulturgeschichte und Heilkraft der Heckensträucher – einst und heute.

„Die Buch-Rezension „Geheimnisse der Hecken“ von Rudi Beiser“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die unbewohnbare Erde“ von David Wallace-Wells

Die unbewohnbare Erde, Quelle: Ludwig Buchverlag

Die Folgen des Klimawandels sind drastischer, als die meisten von uns wahrhaben wollen, warnt der amerikanische Journalist David Wallace-Wells. Sein Buch “Die unbewohnbare Erde“ ist ein eindringlicher Weckruf für einen verstärkten Schutz des Klimas.

„Die Buch-Rezension „Die unbewohnbare Erde“ von David Wallace-Wells“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ von Peter Wohlleben

Das geheime Band, Quelle: Ludwig Buchverlag

Die Vielfalt der Flora und Fauna mit allen Sinnen zu erfahren, fördert nicht nur die Gesundheit, sondern tut auch der Umwelt gut. Es schafft mehr Empathie für Wald und Bäume. Auf unterhaltsame Weise vermittelt der Förster Peter Wohlleben in seinem Buch „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ oft überraschende wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Tier- und Pflanzenwelt und setzt sich für mehr Naturschutz mit Herz ein.

„Die Buch-Rezension „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ von Peter Wohlleben“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Wiese“ von Jan Haft

Haft Die Wiese, Quelle: Penguin

Traumhafte Sommerwiesen mit gelb blühenden Pflanzen, summenden Hummeln und zirpenden Heuschrecken sind rar geworden. In seinem Buch „Die Wiese“ zeichnet der Natur- und Tierfilmer Jan Haft ein eindrucksvolles Porträt eines bedrohten und einzigartigen Lebensraumes für Flora und Fauna.

„Die Buch-Rezension „Die Wiese“ von Jan Haft“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Bushcraft“ von Lars Konarek

Konarek Bushcraft. Quelle: stv

Wildpflanzen bestimmen und nutzen ist nicht nur eine der wichtigsten Grundlagen des Survivals oder Bushcrafts, sondern lässt die Natur mit ganz anderen Augen sehen. In seinem Buch „Bushcraft“ stellt der Survival Guide Lars Konarek kompakt heimische Wildpflanzen und ihre vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten vor.

„Die Ratgeber-Rezension „Bushcraft“ von Lars Konarek“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Baum & Mensch“ von Rudi Beiser

Beiser Baum & Mensch, Quelle: Ulmer

Baumheilkunde und Baumgenüsse beschreibt Rudi Beiser in seinem Buch „Baum & Mensch“. Er unternimmt eine unterhaltsame und vielschichtige Entdeckungsreise durch die Wald- und Kulturgeschichte, Mythen und Legenden, Brauchtum und Heilkunde der einheimischen Bäume.

„Die Buch-Rezension „Baum & Mensch“ von Rudi Beiser“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Bäume der Welt entdecken, verstehen und schützen“

Bäume der Welt, Quelle: Dorling Kindersley

Rund um den Globus gibt es eine beeindruckende Vielfalt von Bäumen. Über 500 Bäume aus aller Welt stellt das reich bebilderte Buch „Bäume der Welt entdecken, verstehen und schützen“ vor. Neben einem bunten Überblick die unterschiedlichsten Holz-Gewächse hilft das Buch bei der Bestimmung einzelner Bäume.

„Die Buch-Rezension „Bäume der Welt entdecken, verstehen und schützen““ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Magie des Waldes“ von Valentin Kirschgruber

Kirschgruber Die Magie des Waldes, Quelle: Kailash

Die Sprache des Waldes verstehen und sich mit der Natur verbunden fühlen, dazu lädt das Buch „Die Magie des Waldes“ von Valentin Kirschgruber ein. Er vermittelt Interessantes über das Ökosystem Wald, taucht aber auch tief in die Märchenwelt und die Welt der Naturgeister ein und stellt Achtsamkeitsübungen, Rituale und Meditationen vor.

„Die Buch-Rezension „Die Magie des Waldes“ von Valentin Kirschgruber“ weiterlesen