Die Buch-Rezension „Vom Wesen der Bäume“ von Guntram Stoehr

Stoehr Vom Wesen der Bäume, Quelle: AT Verlag

Außergewöhnliche Wuchsformen an Bäumen und eindrucksvolle geomantische Erfahrungen an Kraftorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz beschreibt Guntram Stoehr in seinem reich bebilderten Buch „Vom Wesen der Bäume“.

„Die Buch-Rezension „Vom Wesen der Bäume“ von Guntram Stoehr“ weiterlesen

Advertisements

Die Buch-Rezension „Kraftplätze in Franken“ von Wolfgang Körner (Hg.)

Kraftplätze in Franken, Quelle Vivita

Die bayrische Region Franken ist nicht nur reich an ursprünglichen Naturlandschaften und reizvollen traditionsreichen Städten, sondern auch an kulturellen und landschaftlichen Kraftorten. Der geomantische Ratgeber „Kraftplätze in Franken“ zeigt detailreich und informativ die beeindruckende Vielzahl von „heiligen Orten“ und vorchristlichen Kultstätten im Frankenland auf.

„Die Buch-Rezension „Kraftplätze in Franken“ von Wolfgang Körner (Hg.)“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Faszination Kraftorte: Bodensee – Heilige Landschaft der Göttin“ von Hösl Antons

Hösl Antons Faszination Kraftorte, Quelle: Tredition

Eine faszinierende geomantische Spurensuche zu Orten der Kraft und in die magische (Natur)Welt rund um den Bodensee unternehmen Andreas Hösl und Heike Antons in ihrem Buch Rezension „Faszination Kraftorte: Bodensee – Heilige Landschaft der Göttin“.

„Die Buch-Rezension „Faszination Kraftorte: Bodensee – Heilige Landschaft der Göttin“ von Hösl Antons“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Magischer Bodensee“ von Barbara Hutzl-Ronge

Hutzl-Ronge Magischer Bodensee, Quelle: AT Verlag

Barbara Hutzl-Ronge begibt sich in ihrem Buch „Magischer Bodensee“ auf eine kulturgeschichtliche Entdeckungsreise zu sagenumwobenen Orten rund um das „Schwäbische Meer“. Bei ihren Wanderungen präsentiert sie eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Naturschauplätzen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Lichtenstein.

„Die Buch-Rezension „Magischer Bodensee“ von Barbara Hutzl-Ronge“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Burgenwandern“ in der Pfalz von Magaret Ruthmann

Ruthmann Burgenwandern Pfaelzerwald, Quelle: Der kleine Buchverlag

Die Pfalz ist bekannt für ihre vielen Burgen und geschichtsträchtigen Ruinen. Die beiden Bücher Burgenwandern von Magaret Ruthmann laden dazu ein, die alten Gemäuer auf Rundwanderungen zu erkunden und dabei nicht nur die spannende Geschichte zu entdecken, sondern auch die abwechslungsreiche Natur.

„Die Buch-Rezension „Burgenwandern“ in der Pfalz von Magaret Ruthmann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Unbekanntes Baden-Baden“ von Georg Feichter und Karin Feichter-Landau

Feichter Feichter-Landau Unbekanntes Baden-Baden, Quelle: Aquensiis

Das Buch „Unbekanntes Baden-Baden“ lädt ein zu einer spannenden und ungewöhnlichen Spurensuche zu ganz besonderen Plätzen und Orten in der Kurstadt und Umgebung. Es präsentiert geomantische Orte der Kraft, die uns als außergewöhnliche „energetische Schätze“ Ruhe, Kraft und Inspiration schenken können.

„Die Buch-Rezension „Unbekanntes Baden-Baden“ von Georg Feichter und Karin Feichter-Landau“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Heidelberg zu Fuß“ von Susanne Fiek

Fiek Heidelberg zu Fuß, Quelle Societäts Verlag 24

Heidelberg mit seinem weltberühmten Schloss, altehrwürdiger Universität und den malerischen Altstadtgassen zählt zu den schönsten Städten im Südwesten Deutschlands. Der Stadtführer „Heidelberg zu Fuß“ von Susanne Fiek versteht es, Begeisterung für die vielen Gesichter der Stadt zu wecken.

„Die Buch-Rezension „Heidelberg zu Fuß“ von Susanne Fiek“ weiterlesen