Die Buch-Rezension „Bartflechte, Isländisch Moos & Co“ von Andrea Trippl

Trippl Bartflechte Islaendisch Moos & Co,, Quelle: stv
Flechten waren früher nicht nur ein geschätztes Heilmittel, sondern wurden vielseitig verwendet. Andrea Trippl begibt sich in ihrem Buch „Bartflechte, Isländisch Moos & Co“ auf Spurensuche nach dem alten Wissen und zeigt in einem umfangreichen Rezeptteil vielfältige moderne Anwendungsmöglichkeiten auf.

„Die Buch-Rezension „Bartflechte, Isländisch Moos & Co“ von Andrea Trippl“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Die Buch-Rezension „Ars Herbaria“ von Karin Mecozzi

Mecozzi Ars Herbaria, Quelle: Natura

Die lebendige Welt der Heilpflanzen im Rhythmus des Jahreslaufes von Werden, Wachsen und Vergehen widmet sich Karin Mecozzi in ihrem reich bebilderten Buch „Ars Herbaria“. Neben praktischem Heilkräuterwissen vermittelt die Herboristin auch ein Gespür für das Wesen der Pflanzen aus anthroposophischer Sicht.

„Die Buch-Rezension „Ars Herbaria“ von Karin Mecozzi“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Schachtelhalm“ von Marianne Ruoff

Ruoff Schachtelhalm, Quelle: AT Verlag

Schachtelhalme sind faszinierende Pflanzen, die es seit Urzeiten gibt. Die Ärztin und Phytotherapeutin Marianne Ruoff vermittelt in ihrem Buch „Schachtelhalm“ umfangreiches Wissen über die vielseitige Heilpflanze, die auch als Nahrungsmittel sowie in Kosmetik und im Haushalt Verwendung findet.

„Die Buch-Rezension „Schachtelhalm“ von Marianne Ruoff“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Vergessene Heiltinkturen“ von Gabriela Nedoma

Nedoma Vergessene Heiltinkturen, Quelle: Servus

Wirksame Kräutertinkturen lassen sich auch ohne Alkohol einfach selber herstellen. In ihrem praxisnahen Ratgeberbuch „Vergessene Heiltinkturen“ vermittelt Gabriela Nedoma Grundlagenwissen der Kräutermedizin und stellt eine Vielzahl von althergebrachten Auszugsmethoden und hilfreiche Rezepte vor.

„Die Ratgeber-Rezension „Vergessene Heiltinkturen“ von Gabriela Nedoma“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Heilpflanzen“ von Markus Sommer

Sommer Heilpflanzen, Quelle: Aethera

Pflanzenheilkunde ist heute wieder besonders gefragt, weil Gesundheitsprobleme verstärkt aus ganzheitlicher Sicht betrachtet werden. Einen unmittelbaren, sinnlichen Zugang zu den Heilkräften der Natur und den vielfältigen therapeutischen Anwendungsmöglichkeiten in Anthroposophischer Medizin, Phytotherapie und Homöopathie beschreibt der Arzt und Anthroposoph Markus Sommer in seinem Ratgeberbuch „Heilpflanzen“.

„Die Ratgeber-Rezension „Heilpflanzen“ von Markus Sommer“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Bushcraft“ von Lars Konarek

Konarek Bushcraft. Quelle: stv

Wildpflanzen bestimmen und nutzen ist nicht nur eine der wichtigsten Grundlagen des Survivals oder Bushcrafts, sondern lässt die Natur mit ganz anderen Augen sehen. In seinem Buch „Bushcraft“ stellt der Survival Guide Lars Konarek kompakt heimische Wildpflanzen und ihre vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten vor.

„Die Ratgeber-Rezension „Bushcraft“ von Lars Konarek“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Wildpflanzen neu entdecken“ von Scherf und Caspari

Scherf Caspari Wildpflanzen neu entdecken, Quelle: blv

Heimischen Wildpflanzen begegnen wir fast überall, trotzdem ist das Wissen um ihre Merkmale und Besonderheiten fast in Vergessenheit geraten. Kompaktes Wissen über heimische Blumen, Sträucher und Bäume und wie man sie leicht bestimmt vermittelt, das Buch „Wildpflanzen neu entdecken“ von Scherf und Caspari.

„Die Buch-Rezension „Wildpflanzen neu entdecken“ von Scherf und Caspari“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Baum & Mensch“ von Rudi Beiser

Beiser Baum & Mensch, Quelle: Ulmer

Baumheilkunde und Baumgenüsse beschreibt Rudi Beiser in seinem Buch „Baum & Mensch“. Er unternimmt eine unterhaltsame und vielschichtige Entdeckungsreise durch die Wald- und Kulturgeschichte, Mythen und Legenden, Brauchtum und Heilkunde der einheimischen Bäume.

„Die Buch-Rezension „Baum & Mensch“ von Rudi Beiser“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Heilmittel der Sonne“ von Margret Madejsky und Olaf Rippe

Madejsky Rippe Heilmittel der Sonne

Johanniskraut als Inbegriff einer Sonnenpflanze schenkt den Menschen das Licht der Sonne, das alles Dunkle und Böse vertreibt. In ihrem Buch „Heilmittel der Sonne“ stellen Margret Madejsky und Olaf Rippe Sonnenkinder aus der Pflanzenwelt und ihre heilsamen Wirkungen vor und unternehmen eine Entdeckungsreise in die Sonnen-Mythologie unserer Ahnen.

„Die Buch-Rezension „Heilmittel der Sonne“ von Margret Madejsky und Olaf Rippe“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Artemisia“ von Kevin Johann

Johann Artemisia, Quelle; Freya

Beifuß, ein altes Kraut der Schamanen, ist heute fast in Vergessenheit geraten. In seinem Buch „Artemisia“ stellt der Ethnobotaniker Kevin Johann die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Beifuß & Co vor und unternimmt einen Streifzug durch die Ethnobotanik, Heilkunde, Mythologie und Gartenkultur.

„Die Buch-Rezension „Artemisia“ von Kevin Johann“ weiterlesen