Die Ratgeber-Rezension „Unser heimisches Superfood“ von Elisabeth Dießl & Veronika Halmbacher

Diessl Unser heimisches Superfood, Quelle: Servus

Wildkräuter sind nicht nur gesund und vielseitig in der Küche einsetzbar, das Sammeln sorgt auch für Entschleunigung und Erholung. Heimische Wildkräuter und -früchte, die sich nicht nur im Alpenraum häufig finden lassen, stellt das Buch „Unser heimisches Superfood“ von Elisabeth Dießl & Veronika Halmbacher vor.

„Die Ratgeber-Rezension „Unser heimisches Superfood“ von Elisabeth Dießl & Veronika Halmbacher“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Kraft der Wurzeln“ von Simone Schalk

Schalk Die Kraft der Wurzeln, Quelle: Ulmer

Nicht nur Heilpflanzen sind eine Bereicherung für Küche und Hausapotheke, sondern auch die Wurzeln vieler Pflanzen. Die Kräuterfrau Simone Schalk stellt in ihrem Buch „Die Kraft der Wurzeln“ die verborgenen heimischen Schätze der Natur vor.

„Die Buch-Rezension „Die Kraft der Wurzeln“ von Simone Schalk“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Ars Herbaria“ von Karin Mecozzi

Mecozzi Ars Herbaria, Quelle: Natura

Die lebendige Welt der Heilpflanzen im Rhythmus des Jahreslaufes von Werden, Wachsen und Vergehen widmet sich Karin Mecozzi in ihrem reich bebilderten Buch „Ars Herbaria“. Neben praktischem Heilkräuterwissen vermittelt die Herboristin auch ein Gespür für das Wesen der Pflanzen aus anthroposophischer Sicht.

„Die Buch-Rezension „Ars Herbaria“ von Karin Mecozzi“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Vergessene Heiltinkturen“ von Gabriela Nedoma

Nedoma Vergessene Heiltinkturen, Quelle: Servus

Wirksame Kräutertinkturen lassen sich auch ohne Alkohol einfach selber herstellen. In ihrem praxisnahen Ratgeberbuch „Vergessene Heiltinkturen“ vermittelt Gabriela Nedoma Grundlagenwissen der Kräutermedizin und stellt eine Vielzahl von althergebrachten Auszugsmethoden und hilfreiche Rezepte vor.

„Die Ratgeber-Rezension „Vergessene Heiltinkturen“ von Gabriela Nedoma“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Hochbeet Gärtnern“ von Susanne Nüsslein-Müller

Nüsslein-Müller Hochbeet Gärtnern, Quelle: blv

Der Traum von saftigen Tomaten, knackigen Radieschen und Snackgurken aus dem eigenen Garten lässt sich mit einem Hochbeet ganz einfach realisieren. Susanne Nüsslein-Müller stellt in ihrem praxisnahen Ratgeberbuch „Hochbeet Gärtnern“ Monat für Monat die wichtigsten Gemüse vor und erläutert kompakt alle gärtnerischen Tätigkeiten.

„Die Ratgeber-Rezension „Hochbeet Gärtnern“ von Susanne Nüsslein-Müller“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Der illustrierte Pflanzenführer für unterwegs“ von Thomas Schauer, Claus und Stefan Caspari

Der illustrierte Pflanzenführer, Quelle: BLV

Die Natur hat eine eindrucksvolle Vielfalt heimischer Pflanzen zu bieten. Oft entdeckt man am Wegesrand eine Pflanze, die man nicht kennt. Das Ratgeberbuch „Der illustrierte Pflanzenführer für unterwegs“ von Thomas Schauer, Claus und Stefan Caspari hilft ohne botanische Vorkenntnisse bei der Bestimmung von heimischen Blumen, Kräutern, Gräsern, Bäumen und Sträuchern.

„Die Ratgeber-Rezension „Der illustrierte Pflanzenführer für unterwegs“ von Thomas Schauer, Claus und Stefan Caspari“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Wildpflanzen neu entdecken“ von Scherf und Caspari

Scherf Caspari Wildpflanzen neu entdecken, Quelle: blv

Heimischen Wildpflanzen begegnen wir fast überall, trotzdem ist das Wissen um ihre Merkmale und Besonderheiten fast in Vergessenheit geraten. Kompaktes Wissen über heimische Blumen, Sträucher und Bäume und wie man sie leicht bestimmt vermittelt, das Buch „Wildpflanzen neu entdecken“ von Scherf und Caspari.

„Die Buch-Rezension „Wildpflanzen neu entdecken“ von Scherf und Caspari“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Der Giersch muss weg!“ Von Susanne Hansch und Elke Schwarzer

Hansch Schwarzer Der Giersch muss weg, Quelle: Ulmer

Löwenzahn, Tellerkraut und Wegrauke – schmackhafte Wildkräuter im eigenen Garten finden sich häufiger als geläufig bekannt. Susanne Hansch und Elke Schwarzer stellen in ihrem Buch „Der Giersch muss weg!“ 28 häufig vorkommende essbare „Unkräuter“ und über 50 Wildkräuter-Rezepte vor.

„Die Ratgeber-Rezension „Der Giersch muss weg!“ Von Susanne Hansch und Elke Schwarzer“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Artemisia“ von Kevin Johann

Johann Artemisia, Quelle; Freya

Beifuß, ein altes Kraut der Schamanen, ist heute fast in Vergessenheit geraten. In seinem Buch „Artemisia“ stellt der Ethnobotaniker Kevin Johann die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Beifuß & Co vor und unternimmt einen Streifzug durch die Ethnobotanik, Heilkunde, Mythologie und Gartenkultur.

„Die Buch-Rezension „Artemisia“ von Kevin Johann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Medizin der Erde“ von Susanne Fischer-Rizzi

Fischer-Rizzi Medizin der Erde, Quelle: AT Verlag

Heilpflanzen sind mehr als ihre Wirkstoffe, sie sind individuelle Persönlichkeiten. Susanne Fischer-Rizzi stellt in ihrem Buch „Medizin der Erde“ ausführlich die wichtigen einheimischen Heilpflanzen vor und erläutert eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten in Wildkräuterküche, Kosmetik, Naturheilkunde und Tierheilkunde.

„Die Buch-Rezension „Medizin der Erde“ von Susanne Fischer-Rizzi“ weiterlesen