Die Buch-Rezension „Heute schon eine Schnecke geküsst?“ von Eike Braunroth

Braunroth Heute schon eine Schnecke geküsst,, Quelle: Verlag Wega e.K.,

Wie kann eine spirituell gelebte Kooperation mit der Natur aussehen? Eike Braunroth zeigt in seinem Buch „Heute schon eine Schnecke geküsst?“ auf, wie man durch ein ganzheitliches Lebensbewusstsein eine umfassende und liebevolle Beziehung zur Natur aufbaut.

„Die Buch-Rezension „Heute schon eine Schnecke geküsst?“ von Eike Braunroth“ weiterlesen

Advertisements

Die Ratgeber Rezension „Heilkräuter“ von Elfie Courtenay

Courtenay Heilkraueter, Quelle: Mankau

Kräuterwissen ist so alt wie die Menschheit. Die Kräuterpädagogin Elfie Courtenay vermittelt in ihrem Buch „Heilkräuter“ praxisnah Wissen unserer Vorfahren über die Heilkraft, die in heimischen Kräutern und Pflanzen steckt und informiert über Volksmedizin und Kräuterbrauchtum.

„Die Ratgeber Rezension „Heilkräuter“ von Elfie Courtenay“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Heilige Bäume“ von Manfred Ehmer

Ehmer Heilige Bäume, Quelle: Tredition

Der Mensch von heute hat häufig das Bewusstsein von der Ganzheit allen Seins verloren. Manfred Ehmer unternimmt in seinem Buch „Heilige Bäume“ einen faszinierenden Streifzug durch die Baumkulte im Alten Europa und erinnert daran, dass unsere Vorfahren die Natur als lebendig und beseelt wahrnahmen.

„Die Buch-Rezension „Heilige Bäume“ von Manfred Ehmer“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Wunderlinge – Schlangeneier der Druiden?“ von Heike Antons

Antons Wunderlinge, Quelle: Tredition

Die Magie der Natur lässt sich auch heute noch an alten Kraftorten erspüren. Heike Antons widmet sich umfassend in ihrem Buch „Wunderlinge – Schlangeneier der Druiden?“ faszinierenden rundlichen Holzgebilden, denen besondere Kräfte innewohnen und die sich an besonderen Bäumen finden.

„Die Buch-Rezension „Wunderlinge – Schlangeneier der Druiden?“ von Heike Antons“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Vom Wesen der Bäume“ von Guntram Stoehr

Stoehr Vom Wesen der Bäume, Quelle: AT Verlag

Außergewöhnliche Wuchsformen an Bäumen und eindrucksvolle geomantische Erfahrungen an Kraftorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz beschreibt Guntram Stoehr in seinem reich bebilderten Buch „Vom Wesen der Bäume“.

„Die Buch-Rezension „Vom Wesen der Bäume“ von Guntram Stoehr“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Kraftplätze in Franken“ von Wolfgang Körner (Hg.)

Kraftplätze in Franken, Quelle Vivita

Die bayrische Region Franken ist nicht nur reich an ursprünglichen Naturlandschaften und reizvollen traditionsreichen Städten, sondern auch an kulturellen und landschaftlichen Kraftorten. Der geomantische Ratgeber „Kraftplätze in Franken“ zeigt detailreich und informativ die beeindruckende Vielzahl von „heiligen Orten“ und vorchristlichen Kultstätten im Frankenland auf.

„Die Buch-Rezension „Kraftplätze in Franken“ von Wolfgang Körner (Hg.)“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Faszination Kraftorte: Bodensee – Heilige Landschaft der Göttin“ von Hösl Antons

Hösl Antons Faszination Kraftorte, Quelle: Tredition

Eine faszinierende geomantische Spurensuche zu Orten der Kraft und in die magische (Natur)Welt rund um den Bodensee unternehmen Andreas Hösl und Heike Antons in ihrem Buch Rezension „Faszination Kraftorte: Bodensee – Heilige Landschaft der Göttin“.

„Die Buch-Rezension „Faszination Kraftorte: Bodensee – Heilige Landschaft der Göttin“ von Hösl Antons“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Magischer Bodensee“ von Barbara Hutzl-Ronge

Hutzl-Ronge Magischer Bodensee, Quelle: AT Verlag

Barbara Hutzl-Ronge begibt sich in ihrem Buch „Magischer Bodensee“ auf eine kulturgeschichtliche Entdeckungsreise zu sagenumwobenen Orten rund um das „Schwäbische Meer“. Bei ihren Wanderungen präsentiert sie eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Naturschauplätzen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Lichtenstein.

„Die Buch-Rezension „Magischer Bodensee“ von Barbara Hutzl-Ronge“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Spirituelle Ökologie“

Vaughn Spirituelle Ökologie, Quelle: Neue Erde

Ist unser Ökosystem bereits an einem „Kipp-Punkt“ angelangt, der nicht mehr umkehrbar ist? Die Essaysammlung „Spirituelle Ökologie“ zeigt deutlich auf, die ökologische Krise ist selbst gemacht und nur ein einschneidender Bewusstseins- und Wertewandel kann unsere Erde wieder heilen.

„Die Buch-Rezension „Spirituelle Ökologie““ weiterlesen