Die Buch-Rezension „Fantastische Pilze“ von Paul Stamets (Hg.)

Fantastische Pilze, Quelle: AT Verlag

Pilze sind der Schlüssel zur Gesundheit unseres Planeten, meint der amerikanische Pilzguru Paul Stamets. In seinem reich bebilderten Lesebuch „Fantastische Pilze“ beleuchtet er die Rolle der Pilze, ihre besondere Lebensweise und ihre geheimen Kräfte für Mensch und Planet.

„Die Buch-Rezension „Fantastische Pilze“ von Paul Stamets (Hg.)“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ von Susanne und Armin Bihlmaier

Notfall Apothekie, Quelle: Hädecke Verlag

Das Buch „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ von Susanne und Armin Bihlmaier ist ein praktischer Pocketguide für unterwegs und bietet Notfalltipps, um sich mit einfachen Mitteln unterwegs selbst helfen zu können.

„Die Ratgeber-Rezension „Notfall-Apotheke in und aus der Natur“ von Susanne und Armin Bihlmaier“ weiterlesen

Die Buch Rezension „Die Walnuss“ von Jonas Frei

Die Walnuss, Quelle: AT Verlag

Die Walnuss ist als Snack äußerst beliebt, doch wer kennt sich mit den gleichnamigen Gehölzen aus? In seinem reich bebilderten Buch „Die Walnuss“ unternimmt Jonas Frei einen vielschichtigen Streifzug durch Botanik, Entwicklungs-, Kultur- und Nutzungsgeschichte des Nussbaumes.

„Die Buch Rezension „Die Walnuss“ von Jonas Frei“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Den Naturkräften auf der Spur“ von Philippe Elsener

Den Naturkräften auf der Spur, Quelle: Fona

Einen tieferen Zugang zur Natur vermittelt der Schweizer Autor Philippe Elsener in seinem reich bebilderten Buch „Den Naturkräften auf der Spur“. Er zeigt anschaulich auf, wie Aufmerksamkeit und geschärfte Sinne helfen, sich intensiver mit der Natur zu verbinden.

„Die Buch-Rezension „Den Naturkräften auf der Spur“ von Philippe Elsener“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Lebendige Gärten im Winter“ von Iris Ney

Lebendige Gärten im Winter, Quelle: Ulmer

Auch Winterzeit ist Gartenzeit. Einen besonderen Blick für die Schönheit und Farbenvielfalt von Gärten im Winter und praxiserprobte Gestaltungstipps vermittelt das Buch „Lebendige Gärten im Winter“ der Pflanzenexpertin Iris Ney.

„Die Ratgeber-Rezension „Lebendige Gärten im Winter“ von Iris Ney“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Kraftorte der Natur im Spiegel der Volksmärchen“ von Jürgen Wagner

Kraftorte der Natur, Quelle; Epubli

Märchen und magische Plätze in der Natur können Kraftquellen für den eigenen Lebensweg sein. Jürgen Wagner zeigt in seinem Buch die vielfältigen Bedeutungen von kraftvollen Orten im Märchen und in der Natur auf.

„Die Buch-Rezension „Kraftorte der Natur im Spiegel der Volksmärchen“ von Jürgen Wagner“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Sternenjäger“ von Jon Larsen

Sternenjäger, Quelle: Benevento

Jeden Tag rieselt unbemerkt tonnenweise Sternenstaub auf die Erde. In seinem Buch „Sternenjäger“ schildert der Norweger Jon Larsen unterhaltsam und detailliert von seiner langjährigen Suche nach Mikrometeoriten, die am Ende vom Erfolg gekrönt war.

„Die Buch-Rezension „Sternenjäger“ von Jon Larsen“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Geheimnisse der Hecken“ von Rudi Beiser

Geheimnisse der Hecken, Quelle: Ulmer

Hecken sind mehr als nur ein landschaftsgestaltenes Element. Der Natur-Experte Rudi Beiser unternimmt in seinem Buch „Geheimnisse der Hecken“ einen informativen und unterhaltsamen Streifzug durch die Mythen, Kulturgeschichte und Heilkraft der Heckensträucher – einst und heute.

„Die Buch-Rezension „Geheimnisse der Hecken“ von Rudi Beiser“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die unbewohnbare Erde“ von David Wallace-Wells

Die unbewohnbare Erde, Quelle: Ludwig Buchverlag

Die Folgen des Klimawandels sind drastischer, als die meisten von uns wahrhaben wollen, warnt der amerikanische Journalist David Wallace-Wells. Sein Buch “Die unbewohnbare Erde“ ist ein eindringlicher Weckruf für einen verstärkten Schutz des Klimas.

„Die Buch-Rezension „Die unbewohnbare Erde“ von David Wallace-Wells“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ von Peter Wohlleben

Das geheime Band, Quelle: Ludwig Buchverlag

Die Vielfalt der Flora und Fauna mit allen Sinnen zu erfahren, fördert nicht nur die Gesundheit, sondern tut auch der Umwelt gut. Es schafft mehr Empathie für Wald und Bäume. Auf unterhaltsame Weise vermittelt der Förster Peter Wohlleben in seinem Buch „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ oft überraschende wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Tier- und Pflanzenwelt und setzt sich für mehr Naturschutz mit Herz ein.

„Die Buch-Rezension „Das geheime Band zwischen Mensch und Natur“ von Peter Wohlleben“ weiterlesen