Die Ratgeber-Rezension „Genießen statt Gießen“ von Annette Lepple

Geniessen statt Giessen, Quelle: Ulmer

Die zunehmende Trockenheit im Sommer macht nicht nur Menschen zu schaffen, sondern auch den Pflanzen in unseren Gärten. In dem Buch „Genießen statt Gießen“ zeigt die Gartenexpertin Annette Lepple auf, wie sich Gärten abwechslungsreich auch in Zeiten zunehmender Trockenheit gestalten lassen und porträtiert über 100 trockenheitstolerante Pflanzen.

Die Klimaveränderung wirkt sich auch die Pflanzen aus. Stürme, heftige Regenfälle und heiße Trockenperioden stellen neue Anforderungen an das Gärtnern. Beliebte Pflanzen, wie Rhododendren, Stauden-Phlox und Garten-Hortensien, haben nur eine geringe Trockenheitstoleranz.

„Die Ratgeber-Rezension „Genießen statt Gießen“ von Annette Lepple“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Knospen und Zweige“ von Bernd Schulz

Knospen und Zweige, Quelle: Ulmer

Bäume und Sträucher lassen sich nicht nur in der warmen Jahreszeit bestimmen, sondern auch in den Wintermonaten. In seinem Ratgeberbuch „Knospen und Zweige“ stellt Bernd Schulz 270 häufige heimische Bäume und Sträucher in Wort und Bild vor und hilft praxisorientiert bei der Bestimmung von Gehölzen.

„Die Ratgeber-Rezension „Knospen und Zweige“ von Bernd Schulz“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Lebendige Gärten im Winter“ von Iris Ney

Lebendige Gärten im Winter, Quelle: Ulmer

Auch Winterzeit ist Gartenzeit. Einen besonderen Blick für die Schönheit und Farbenvielfalt von Gärten im Winter und praxiserprobte Gestaltungstipps vermittelt das Buch „Lebendige Gärten im Winter“ der Pflanzenexpertin Iris Ney.

„Die Ratgeber-Rezension „Lebendige Gärten im Winter“ von Iris Ney“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Alles über Pflanzenvermehrung“ von Wolfgang und Marco Kawollek

Alles ueber Pflanzenvermehrung, Quelle: Ulmer

Was gibt es Schöneres für leidenschaftliche Hobbygärtner, als seine Lieblingspflanzen selbst zu vermehren und sich an ihrem Gedeihen zu erfreuen? Wer Pflanzen vermehren möchte, der hat dabei mehrere Möglichkeiten, die Wolfgang Kawollek und sein Sohn Marco detailliert in ihrem umfangreichen Ratgeberbuch „Alles über Pflanzenvermehrung“ aufzeigen.

„Die Ratgeber-Rezension „Alles über Pflanzenvermehrung“ von Wolfgang und Marco Kawollek“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Rhodiola rosea“ von Bettina-Nicola Lindner

Lindner Rhodiola rosea, Quelle: VAK

Rosenwurz, eine alte nordische Heilpflanze, verbessert die körperliche und geistige Vitalität und erlaubt, sich leichter an Stresssituationen anzupassen. In ihrem Buch „Rhodiola rosea“ stellt Bettina-Nicola Lindner die Heilpflanze und ihre Wirkungen vor und gibt praktische Anwendungstipps.

„Die Buch-Rezension „Rhodiola rosea“ von Bettina-Nicola Lindner“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Der illustrierte Pflanzenführer für unterwegs“ von Thomas Schauer, Claus und Stefan Caspari

Der illustrierte Pflanzenführer, Quelle: BLV

Die Natur hat eine eindrucksvolle Vielfalt heimischer Pflanzen zu bieten. Oft entdeckt man am Wegesrand eine Pflanze, die man nicht kennt. Das Ratgeberbuch „Der illustrierte Pflanzenführer für unterwegs“ von Thomas Schauer, Claus und Stefan Caspari hilft ohne botanische Vorkenntnisse bei der Bestimmung von heimischen Blumen, Kräutern, Gräsern, Bäumen und Sträuchern.

„Die Ratgeber-Rezension „Der illustrierte Pflanzenführer für unterwegs“ von Thomas Schauer, Claus und Stefan Caspari“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Räucherstoffe – Der Atem des Drachen“ von Christian Rätsch

Rätsch Räucherstoffe, Quelle: AT Verlag

Altes und wissenschaftliches Wissen über Räuchern mit heimischen und exotischen Pflanzen vermittelt der bekannte Hamburger Ethnopharmakologe und Schamane Christian Rätsch in seinem Ratgeber- und Nachschlagebuch „Räucherstoffe – Der Atem des Drachen“.

„Die Buch-Rezension „Räucherstoffe – Der Atem des Drachen“ von Christian Rätsch“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Das Buch vom Räuchern“ von Susanne Fischer-Rizzi

Fischer-Rizzi Das Buch vom Räuchern, Quelle: AT Verlag

In die Geheimnisse des Räucherns mit Pflanzen und Harzen führt das reich illustrierte „Das Buch vom Räuchern“ von Susanne Fischer-Rizzi ein. Sie unternimmt einen bunten Streifzug durch die Kulturgeschichte des Räucherns, vermittelt Wissen aus früheren Jahrhunderten und stellt inspirierende Räuchermischungen vor.

„Die Buch-Rezension „Das Buch vom Räuchern“ von Susanne Fischer-Rizzi“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor“ von Wolf-Dieter Storl

Storl Heilkräuter und Zauberpflanzen, Quelle: AT Verlag

Wildkräuter erscheinen auf dem ersten Blick manchmal recht unscheinbar. Der Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl wandelt in seinem Buch „Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor“ auf den Spuren des alten Kräuterwissens und stellt die faszinierenden Persönlichkeiten von 9 Wildkräutern vor.

„Die Buch-Rezension „Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor“ von Wolf-Dieter Storl“ weiterlesen