Die Roman-Rezension „Die Letzten ihrer Art“ von Maja Lunde

Die letzten ihrer Art, Quelle: btb

Drei bewegende Geschichten von Menschen aus drei Epochen, die sich leidenschaftlich für den Erhalt einer mongolischen Pferderasse einsetzen, vereint der Roman „Die Letzten ihrer Art“. Die norwegische Schriftstellerin Maja Lunde thematisiert eindrucksvoll den Umgang der Menschheit mit der Natur und mögliche Folgen des Klimawandels.

„Die Roman-Rezension „Die Letzten ihrer Art“ von Maja Lunde“ weiterlesen