Die Buch-Rezension „Das Genie der Honigbienen“ von É. Tourneret, S. de Saint Pierre, J. Tautz

Tourneret ua Das Genie der Honigbienen, Quelle: Ulmer

Faszinierende Aufnahmen und beeindruckende neue Fakten über Honigbienen vermittelt das Buch „Das Genie der Honigbienen“ des Bienenfotografen Éric Tourneret und der Journalistin Sylla de Saint Pierre zusammen mit dem Bienenexperten Prof. Dr. Jürgen Tautz.

„Die Buch-Rezension „Das Genie der Honigbienen“ von É. Tourneret, S. de Saint Pierre, J. Tautz“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Die Buch-Rezension „Auf der Spur der wilden Bienen“ von Thomas D. Seeley

Seeley Auf der Spur der-wilden Bienen, Quelle: Fischer

Honigbienen in der freien Natur finden kaum Beachtung. Die Imkerei hat die Zeidlerei schon lange abgelöst. Der amerikanische Bienenforscher Thomas D. Seeley macht sich in seinem Buch „Auf der Spur der wilden Bienen“ auf die Jagd nach den faszinierenden Insekten und macht erstaunliche Entdeckungen.

„Die Buch-Rezension „Auf der Spur der wilden Bienen“ von Thomas D. Seeley“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Bienendemokratie“ von Thomas D. Seeley

Seeley Bienendemokratie, Quelle: Fischer

Erhellende und anregende Einblicke in das soziale Verhalten der Honigbienen vermittelt der Verhaltensbiologe Thomas D. Seeley in seinem populärwissenschaftlichen Buch „Bienendemokratie“. Für den amerikanischen Wissenschaftler sind sie aber mehr als nur ein Forschungsobjekt, das hochentwickelte Entscheidungsprozesse nutzt.

„Die Buch-Rezension „Bienendemokratie“ von Thomas D. Seeley“ weiterlesen