Die Buch-Rezension „Der 5-Uhr-Club“ von Robin S. Sharma

Der 5 Uhr Club. Quelle: O.W. Barth

Wege für ein erfolgreiches und glückliches Leben vermittelt Robin S. Sharma in seinem Buch „Der 5-Uhr-Club“. Literarisch verpackt stellt der amerikanische Führungsexperte seine umfangreiche Methode zur Erlangung der persönlichen Meisterschaft vor.

„Die Buch-Rezension „Der 5-Uhr-Club“ von Robin S. Sharma“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Rauhnächte – Im Fluss der Zeiten“ von Annett Hering

Die-Rauhnächte, Quelle: Annett Hering

Die Rauhnächte erfreuen sich heutzutage wieder zunehmender Beliebtheit. Sie dienen besonders als eine Zeit der Selbstreflektion. Das inspirierende Workbook „Die Rauhnächte – Im Fluss der Zeiten“ von Annett Hering liefert dafür eine Fülle von Themen, Fragen und Ritualen und viel Raum für eigene Notizen.

„Die Buch-Rezension „Die Rauhnächte – Im Fluss der Zeiten“ von Annett Hering“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Gelebte Rau(ch)nächte“ von Annemarie Herzog

Gelebte Rauchnächte, Quelle: Freya

Die Raunächte sind eng mit dem Räuchern von Kräutern und Harzen verbunden. In ihrem Ratgeberbuch „Gelebte Rau(ch)nächte“ vermittelt Räucherexpertin Annemarie Herzog alles Wissenswerte die „Zeit zwischen der Zeit“ sowie Brauchtum und Räuchern.

„Die Ratgeber-Rezension „Gelebte Rau(ch)nächte“ von Annemarie Herzog“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Den Naturkräften auf der Spur“ von Philippe Elsener

Den Naturkräften auf der Spur, Quelle: Fona

Einen tieferen Zugang zur Natur vermittelt der Schweizer Autor Philippe Elsener in seinem reich bebilderten Buch „Den Naturkräften auf der Spur“. Er zeigt anschaulich auf, wie Aufmerksamkeit und geschärfte Sinne helfen, sich intensiver mit der Natur zu verbinden.

„Die Buch-Rezension „Den Naturkräften auf der Spur“ von Philippe Elsener“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Familienstellen mit Symbolen“ von Roswitha Stark

Familienstellen mit Symbolen, Quelle: Mankau

Familienstellen ohne Stellvertreter? Mit ihrem Buch und Kartenset „Familienstellen mit Symbolen“ präsentiert Roswitha Stark ein einfaches und hilfreiches Selbsthilfe-Tool, um systemische Arbeit bei Problemen und Blockaden selbst durchzuführen.

„Die Buch-Rezension „Familienstellen mit Symbolen“ von Roswitha Stark“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Pflanzenastrologie“ von Yvonne H. Koch und Ursula Stumpf

Stumpf Koch Pflanzenastrologie, Quelle: freya

Mehr mit den Zyklen der Natur zu leben und die Energien der Planeten zu nutzen, dazu lädt das Buch „Pflanzenastrologie“ von Yvonne H. Koch und Ursula Stumpf ein. Die besonderen Kräfte der Pflanzen lassen sich im Alltag nutzen, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren oder um die Lebensqualität zu verbessern.

„Die Buch-Rezension „Pflanzenastrologie“ von Yvonne H. Koch und Ursula Stumpf“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Kräuter für Körper und Seele“ von Ursula Stumpf

Stumpf Kräuter für Körper und Seele, Quelle: VAK

Das Buch „Kräuter für Körper und Seele“ von Ursula Stumpf lädt dazu ein, Pflanzen mit allen Sinnen wahrzunehmen, die ihnen innewohnenden Kräfte für Gesundheit und Wohlbefinden zu nutzen und dem zu lauschen, was sie uns zu sagen haben.

„Die Ratgeber-Rezension „Kräuter für Körper und Seele“ von Ursula Stumpf“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Urpflanzen“ von Renato Strassmann

Strassmann Urpflanzen, Quelle: Freya

Farne, Flechten und Moose verbinden uns mit der Urgeschichte und der Urkraft. Das Wissen um ihre Heilkraft und ihre Botschaften sind heute fast in Vergessenheit geraten. In seinem Buch „Urpflanzen“ macht sich Renato Strassmann auf Entdeckungsreise nach der Kraft, Magie und Weisheit der alten Heilpflanzen.

„Die Buch-Rezension „Urpflanzen“ von Renato Strassmann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „verwurzelt fliegen“ von Cambra Maria Skadé

Skadé verwurzelt fliegen , Quelle: Arun

Wurzeln sind unbezahlbare Schätze, die jeder in sich trägt, es gilt sich ihnen nur wieder zu er-innern. Wie man auf unterschiedliche Weise seine Wurzeln und Identität (wieder) entdecken kann, zeigt Cambra Maria Skadé in ihrem Buch „verwurzelt fliegen“ auf.

„Die Buch-Rezension „verwurzelt fliegen“ von Cambra Maria Skadé“ weiterlesen

Die Roman-Rezension „Elfenreise“ von Tanis Helliwell

Helliwell Elfenreise, Quelle: Neue Erde

Elementarwesen können ganz schön schelmisch sein, dies erfährt eine Reisegruppe bei ihrer Irland-Rundreise, die ganz anders verläuft, als alle gedacht haben. Die kanadische Autorin Tanis Helliwell lässt in ihrem Roman „Elfenreise“ wieder Elementarwesen lebendig werden und vermittelt tiefere Lebensweisheiten auf amüsante Weise.

„Die Roman-Rezension „Elfenreise“ von Tanis Helliwell“ weiterlesen