Die Buch-Rezension „Heilung der fünf Wunden der Seele“ von Lise Bourbeau

Bourbeau Heilung der fuenf Wunden der Seele

Einen gangbaren Weg um Angst, Scham und Schuldgefühle in Selbstliebe und Selbstakzeptanz umzuwandeln, zeigt Lise Bourbeau in ihrem Buch „Heilung der fünf Wunden der Seele“ auf. Ein ergänzendes Kartenset unterstützt bei der inneren Arbeit.

„Die Buch-Rezension „Heilung der fünf Wunden der Seele“ von Lise Bourbeau“ weiterlesen

Advertisements

Die Ratgeber-Rezension „Der emotionale Rucksack“ von Vivian Dittmar

Dittmar Der emotionale Rucksack, Quelle: Kailash

Verdrängte negative Gefühle haben einen großen Einfluss auf unser Leben. Einen heilsamen Umgang mit Angst, Wut, Trauer und Schmerz zeigt Vivian Dittmar in ihrem Ratgeberbuch „Der emotionale Rucksack“ auf.

„Die Ratgeber-Rezension „Der emotionale Rucksack“ von Vivian Dittmar“ weiterlesen

Die DVD- und Buch-Rezension „Die osteopatische Selbstbehandlung“ von Thomas Seebeck

Seebeck-Die Osteopathische Selbstbehandlung, Quelle: Lotus-Press

Bei Verspannungen und inneren Blockaden ist die Osteopathie eine besonders schonende Therapiemethode. Der erfahrende Osteopath Thomas Seebeck zeigt in seinem Buch und der gleichnamigen DVD „Die osteopatische Selbstbehandlung“, wie man viele Beschwerden leicht selbst behandeln kann.

„Die DVD- und Buch-Rezension „Die osteopatische Selbstbehandlung“ von Thomas Seebeck“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Aufwachmedizin“ von Stefan Hiene

Hiene Aufwachmedizin, Quelle: J. Kamphausen Verlag

Unser Potenzial ist größer als wir denken. Stefan Hiene zeigt in seinem neuen Buch „Aufwachmedizin“ auf, wie radikale Selbstannahme zu einem erfüllten und erfolgreichen Leben führen kann.

„Die Buch-Rezension „Aufwachmedizin“ von Stefan Hiene“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Heilende Pflanzenweisheiten“ von Karin Leffer

Leffer Heilende Pflanzenweisheiten. Quelle: Reichel Verlag

Wald- und Wiesenpflanzen vermitteln tiefere Weisheiten und Erkenntnisse, für den, der sie zu deuten vermag. In ihrem Buch „Heilende Pflanzenweisheiten“ beschreibt Karin Leffer in meditativen Texten die Begegnung mit 48 heimischen Pflanzen und ihre heilsamen Botschaften.

„Die Buch-Rezension „Heilende Pflanzenweisheiten“ von Karin Leffer“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Wenn mir’s nur gruselte!“ von Eugen Drewermann

Drewermann Wenn mir´s nur gruselte, Quelle: Patmos

Märchen als Lebenshilfe. Der bekannte Psychoanalytiker und Theologe Eugen Drewermann interpretiert in seinem Buch „Wenn mir’s nur gruselte!“ tiefenpsychologisch drei Märchen der Gebrüder Grimm anhand des menschlichen Urthemas Angst und ihre Bewältigung.

„Die Buch-Rezension „Wenn mir’s nur gruselte!“ von Eugen Drewermann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Im Land der Bäume“ von Grauer und Haeberlein

Grauer Haeberlein Im Land der Bäume, Quelle: BoD

Der Wald bietet mehr als nur ein Freizeit- und Wandererlebnis. Martina Grauer und Mathias Haeberlein beschreiben in ihrem reich bebilderten Buch „Im Land der Bäume“, welche Faszination von den heimischen Wäldern und ihren Geheimnissen ausgeht.

„Die Buch-Rezension „Im Land der Bäume“ von Grauer und Haeberlein“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Baumheilkunde“ von Renato Strassmann

Strassmann Baumheilkunde, Quelle: Freya

Bäume sind uralte Begleiter der Menschen. In seinem Buch „Baumheilkunde“ unternimmt Renato Strassmann eine kenntnisreiche Entdeckungsreise zur Heilkraft, Mythos und Magie der Bäume und zeigt Wege auf, um Kontakt mit Bäumen aufzunehmen.

„Die Buch-Rezension „Baumheilkunde“ von Renato Strassmann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte“ von Prem Rawat

Rawat Der Papagei, Quelle: Random House

Inspirierende Fabeln und Weisheiten über glückliches, zufriedenes Leben vermittelt der indische Friedensbotschafter Prem Rawat in seinem Buch „Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte“.

„Die Buch-Rezension „Der Papagei, der alles wusste und nichts konnte“ von Prem Rawat“ weiterlesen

Die Buch Rezension „Heilung der westlichen Seele“ von Judith S. Miller

Miller Helung der westlichen Seele, Quelle: Via Nova

Viele spirituell Suchende basteln sich heute ihren eigenen multispirituellen Weg zusammen, doch das bietet keinen sicheren Halt im Leben. Judith S. Miller verdeutlicht in ihrem faszinierenden Buch „Heilung der westlichen Seele“, wie wichtig es ist, die eigenen jüdisch-christlichen Wurzeln unabhängig von der organisierten Religion anzuerkennen.

„Die Buch Rezension „Heilung der westlichen Seele“ von Judith S. Miller“ weiterlesen