Die Buch-Rezension „Depression durch die Kraft der Imagination bewältigen“ von Helmut Kuntz

Kuntz Depression durch-die Kraft der Imagination, Quelle: Beltz

Die heilende Kraft innerer Bilder wurde schon bei den Schamanen bei seelischen und körperlichen Beschwerden eingesetzt. In seinem praxisnahen Buch „Depression durch die Kraft der Imagination bewältigen“ stellt der erfahrende Familientherapeut und Körpertherapeut Helmut Kuntz heilsame Imaginationsübungen bei Depressionen vor.

„Die Buch-Rezension „Depression durch die Kraft der Imagination bewältigen“ von Helmut Kuntz“ weiterlesen

Advertisements

Die Buch-Rezension „Journal of Happiness“ von Marius Kursawe

Kursawe Journal of Happiness, Quelle: Ars Edition

Glück ist kein Zufall, sondern du bestimmst, wie glücklich du bist. Die tägliche Glückspraxis im Alltag umzusetzen, dabei hilft das motivierende Eintragebuch “Journal of Happiness“ von Marius Kursawe.

„Die Buch-Rezension „Journal of Happiness“ von Marius Kursawe“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Finde deine eigene Medizin“ von Angelika Selina Braun

Braun-Finde-deine-eigene-Medizin, Quelle: Trinity

Spirituelle Entwicklung ist auf vielen Wegen möglich. „Finde deine eigene Medizin“ von Angelika Selina Braun, vermittelt einen Weg, der auf einer Mixtur von Schamanismus und anderen spirituellen Schulen basiert.

„Die Buch-Rezension „Finde deine eigene Medizin“ von Angelika Selina Braun“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Fucked up“ von Veit Lindau

Lindau Fucked up, Quelle: Kailash

Scheitern und Krisen gehören nun einmal zu unserem Leben dazu, aber wir können beeinflussen, ob und wie sehr uns Krisen etwas anhaben. In seinem neuen Buch „Fucked up“ zeigt Veit Lindau Wege auf, Krisen auch als Weckruf und Chance zu begreifen.

„Die Ratgeber-Rezension „Fucked up“ von Veit Lindau“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Denken wie ein Shaolin“ von Bernhard Moestl

Moestl Denken wie ein Shaolin, Quelle: Knaur HC

Die Weisheit der Kampfkünste der Shaolin-Mönche liegt nicht in der körperlichen Kraft, sondern in der Kraft des Denkens. Der erfolgreiche Sachbuchautor Bernhard Moestl zeigt in seinem Buch „Denken wie ein Shaolin“ einen befreienden Weg zur emotionalen Selbstbestimmung auf.

„Die Buch-Rezension „Denken wie ein Shaolin“ von Bernhard Moestl“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Lebensfreunde“ von Shai Tubali

Tubali Lebensfreude, Quelle: Neue Erde

Das Leben mit allen Sinnen zu erfahren und Lebensfreude pur genießen zu können, dafür muss das zweite Chakra erweckt sein. Shai Tubali unternimmt in seinem Buch „Lebensfreude“ eine tief greifende Erkenntnisreise zu den unterschiedlichen Aspekten und den höheren Potenzialen des zweiten Chakras.

„Die Buch-Rezension „Lebensfreunde“ von Shai Tubali“ weiterlesen

Die Roman-Rezension „Die Verseflüsterin“ von Nicolas Fougerousse

Fougerousse Die Verseflüsterin, Quelle: Libra

Der Debütroman „Die Verseflüsterin“ des französischen Autors Nicolas Fougerousse erzählt die Geschichte von Marcus, dessen Leben in Routinen erstarrt ist und der sich auf die Suche nach einem erfüllten Leben macht. Er erfährt dabei eine für ihn fast unglaubliche Geschichte, die sein gesamtes Weltbild durcheinanderbringt.

„Die Roman-Rezension „Die Verseflüsterin“ von Nicolas Fougerousse“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „49 Wunder“ von Stefan Hiene

Hiene 49 Wunder, Quelle: Hiene
Hiene 49 Wunder, Quelle: Hiene

Seine eigenen gedanklichen Begrenzungen zu durchschauen ist manchmal nicht leicht. Stefan Hiene gelingt dies in seinem Buch „49 Wunder“ mit wenigen Worten und er räumt mit angestaubten Vorstellungen über sich selbst und den Erfolg gewaltig auf.

„Die Buch-Rezension „49 Wunder“ von Stefan Hiene“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Geführte Selbsthypnose“ von Beate Blumrich

Blumrich Selbsthypnose, Quelle: Nymphenburger
Blumrich Selbsthypnose, Quelle: Nymphenburger

Innere Bilder und Vorstellungen, die in wir ins uns tragen, haben eine große Kraft. Sie bestimmen unser Denken, Fühlen und Handeln. In ihrem Ratgeberbuch „Geführte Selbsthypnose“ zeigt Beate Blumrich praxisnah, wie man die heilsame Kraft der inneren Bilder für sich nutzen kann.

„Die Ratgeber-Rezension „Geführte Selbsthypnose“ von Beate Blumrich“ weiterlesen

Die Buchrezension „Chakren: Die sieben Energiekörper der Seele“ von Shai Tubali

Tubali Chakren, Quelle: Neue Erde
Tubali Chakren, Quelle: Neue Erde

Eine erkenntnisreiche Reise durch die feinstofflichen Energiezentren unseres Körpers unternimmt Shai Tubali in seinem Buch „Chakren“. Er bezeichnet sie als die „sieben Schichten unserer Seele“, in denen jeweils eine wichtige Lebensaufgabe verborgen liegt.

„Die Buchrezension „Chakren: Die sieben Energiekörper der Seele“ von Shai Tubali“ weiterlesen