Die Ratgeber-Rezension „Ego-State-Interventionen leicht gemacht“ von Robin Shapiro

Ego State Interventionen, Quelle: G.P. Probst Verlag

Hilfreiche Interventionen bei traumatisierten Patienten anhand praxisnaher Fallbeispiele zeigt die erfahrene Psychotherapeutin Robin Shapiro in ihrem Buch „Ego-State-Interventionen leicht gemacht“ auf. Dabei geht es vor allem um die Integration voneinander unterscheidbarer, zum Teil abgespaltener Ich-Zustände.

„Die Ratgeber-Rezension „Ego-State-Interventionen leicht gemacht“ von Robin Shapiro“ weiterlesen

Die Ratgeber-Rezension „Verkörperter Schrecken“ von Bessel van der Kolk

Verkörperter Schrecken, Quelle: G.P. Probst Verlag

Wie wirken sich Traumatisierungen auf einen Menschen und sein Leben aus? In seinem umfassenden und facettenreichen Grundlagenbuch „Verkörperter Schrecken“ zeigt der amerikanische Traumaexperte Bessel van der Kolk auf, welche Spuren Traumata im Gehirn, Geist und Körper hinterlassen und welche ganzheitlichen Therapien bei der Bewältigung helfen können.

„Die Ratgeber-Rezension „Verkörperter Schrecken“ von Bessel van der Kolk“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Körperübungen für die Traumaheilung“ von David Berceli

Berceli Körperübungen für die Traumaheilung, Quelle NIBA

Die Weisheit des Körpers bei Trauma und PTBS nutzen und als Selbsthilfe anwenden, dazu leitet das Buch „Körperübungen für die Traumaheilung und zur Stressreduktion im Alltag“ von David Berceli an. Heilsames Zittern aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte.

„Die Buch-Rezension „Körperübungen für die Traumaheilung“ von David Berceli“ weiterlesen