Die Buch-Rezension „Naturrituale“ von Wolf-Dieter Storl

Storl Naturrituale, Quelle: AT Verlag

Rituale sind wichtige schamanische Wegbegleiter zu unseren Wurzeln. Faszinierende Einblicke in die Welt der Rituale, der Naturgeister und der Wesenheiten der Anderswelt bietet das Buch „Naturrituale“ von Wolf-Dieter Storl.

„Die Buch-Rezension „Naturrituale“ von Wolf-Dieter Storl“ weiterlesen

Advertisements

Die Buch-Rezension „Im Land der Bäume“ von Grauer und Haeberlein

Grauer Haeberlein Im Land der Bäume, Quelle: BoD

Der Wald bietet mehr als nur ein Freizeit- und Wandererlebnis. Martina Grauer und Mathias Haeberlein beschreiben in ihrem reich bebilderten Buch „Im Land der Bäume“, welche Faszination von den heimischen Wäldern und ihren Geheimnissen ausgeht.

„Die Buch-Rezension „Im Land der Bäume“ von Grauer und Haeberlein“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Baumheilkunde“ von Renato Strassmann

Strassmann Baumheilkunde, Quelle: Freya

Bäume sind uralte Begleiter der Menschen. In seinem Buch „Baumheilkunde“ unternimmt Renato Strassmann eine kenntnisreiche Entdeckungsreise zur Heilkraft, Mythos und Magie der Bäume und zeigt Wege auf, um Kontakt mit Bäumen aufzunehmen.

„Die Buch-Rezension „Baumheilkunde“ von Renato Strassmann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Waldbaden: Kraft und Energie durch Bäume“ von Werner Buchberger

Buchberger Waldbaden, Quelle: Freya

Der Wald ist mehr als nur ein Ort der Erholung und Entspannung. Werner Buchberger beschreibt in seinem Buch „Waldbaden“ anschaulich und leicht nachvollziehbar, wie man Kontakt zu Bäumen aufnimmt und deren heilende Wirkung nutzen kann.

„Die Buch-Rezension „Waldbaden: Kraft und Energie durch Bäume“ von Werner Buchberger“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Der Ruf der wilden Seele“ von Mary Reynolds Thompson

Thompson Der Ruf der wilden Seele, Quelle: Neue Erde

Die wilde und schöpferische Kraft der Erde und die Weisheiten der Landschaften beschreibt Mary Reynolds Thompson in ihrem Buch „Der Ruf der wilden Seele“. Für sie sind Wüsten, Wälder, Flüsse und Meere, Berge, Grasland als archetypische Landschaften mit dem Innersten unseres Wesens verbunden und weisen uns den Weg zu unserem wahren Selbst.

„Die Buch-Rezension „Der Ruf der wilden Seele“ von Mary Reynolds Thompson“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Synchrone Welten“ von Marko Pogačnik

Pogačnik Synchrone Welten, Quelle: AT Verlag

Eine faszinierende Spurensuche in der Landschaft und in unseren Inneren unternimmt der slowenische Geomantie-Experte Marko Pogačnik in seinem Buch „Synchrone Welten“. Wir sind mehrdimensionale Wesen und leben in einer mehrdimensionalen Wirklichkeit, die wir durch geomantische Wahrnehmungen erfahren können.

„Die Buch-Rezension „Synchrone Welten“ von Marko Pogačnik“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Odilia: Lebensspuren und Heilimpulse“ von Michaela Spaar

Spaar Odilia, Quelle: Futurum

Der Odilienberg bei Straßburg ist ein ganz besonderer Ort, er gilt als „heiliger“ Berg und die Verehrung der heiligen Odilia ist bis heute im Elsass und in Süddeutschland weit verbreitet. Michaela Spaar begibt sich in ihrem Buch „Odilia: Lebensspuren und Heilimpulse“ auf Spurensuche der Schutzpatronin des Elsass und beleuchtet, welche spirituelle Bedeutung die heilige Odilia bis heute hat.

„Die Buch-Rezension „Odilia: Lebensspuren und Heilimpulse“ von Michaela Spaar“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Kraft des Ortes“ von Stefan Brönnle

Brönnle Die Kraft des Ortes, Quelle: Neue Erde

Orte der Kraft sind besondere Plätze, denen offensichtlich eine Kraft innewohnt, die für die Menschen seit altersher spürbar ist. Stefan Brönnle beschreibt in seinem Buch „Die Kraft des Ortes“ nicht nur die besonderen Qualitäten solcher Orte, sondern führt kompetent und verständlich in die Grundlagen der Geomantie ein.

„Die Buch-Rezension „Die Kraft des Ortes“ von Stefan Brönnle“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Einblicke in die Geomantie“ von Axel Sallmann

Sallmann Einblicke in die Geomantie , Verlag Begegnungen

Die Geomantie ist ein Weg, wie wir wieder mehr in Einklang mit der Erde und den kosmischen Kräften kommen können. Der erfahrene Geomant Axel Sallmann gibt in seinem Buch „Einblicke in die Geomantie“ eine kompetente und verständliche Einführung in die unterschiedlichen Teilbereiche dieser ganzheitlichen Erfahrungswissenschaft.

„Die Buch-Rezension „Einblicke in die Geomantie“ von Axel Sallmann“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Heilige Bäume“ von Manfred Ehmer

Ehmer Heilige Bäume, Quelle: Tredition

Der Mensch von heute hat häufig das Bewusstsein von der Ganzheit allen Seins verloren. Manfred Ehmer unternimmt in seinem Buch „Heilige Bäume“ einen faszinierenden Streifzug durch die Baumkulte im Alten Europa und erinnert daran, dass unsere Vorfahren die Natur als lebendig und beseelt wahrnahmen.

„Die Buch-Rezension „Heilige Bäume“ von Manfred Ehmer“ weiterlesen