Die Buch-Rezension „Wunderlinge – Schlangeneier der Druiden?“ von Heike Antons

Antons Wunderlinge, Quelle: Tredition

Die Magie der Natur lässt sich auch heute noch an alten Kraftorten erspüren. Heike Antons widmet sich umfassend in ihrem Buch „Wunderlinge – Schlangeneier der Druiden?“ faszinierenden rundlichen Holzgebilden, denen besondere Kräfte innewohnen und die sich an besonderen Bäumen finden.

„Die Buch-Rezension „Wunderlinge – Schlangeneier der Druiden?“ von Heike Antons“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Die Weisheit des Westens“ von Manfred Ehmer

Ehmer Die Weisheit des Westens, Quelle: tredition

Nicht nur in Indien gibt es seit Jahrtausenden ein reichhaltiges Füllhorn spirituellen Wissens, sondern auch in Europa, wie Manfred Ehmer in seinem Buch „Die Weisheit des Westens“ fundiert darlegt. Er beschreibt die unterschiedlichen Strömungen von den ältesten Ursprüngen bis in die heutige Gegenwart und bringt das „Licht aus dem Westen“ zum Leuchten.

„Die Buch-Rezension „Die Weisheit des Westens“ von Manfred Ehmer“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Vom Wesen der Bäume“ von Guntram Stoehr

Stoehr Vom Wesen der Bäume, Quelle: AT Verlag

Außergewöhnliche Wuchsformen an Bäumen und eindrucksvolle geomantische Erfahrungen an Kraftorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz beschreibt Guntram Stoehr in seinem reich bebilderten Buch „Vom Wesen der Bäume“.

„Die Buch-Rezension „Vom Wesen der Bäume“ von Guntram Stoehr“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Kraftplätze in Franken“ von Wolfgang Körner (Hg.)

Kraftplätze in Franken, Quelle Vivita

Die bayrische Region Franken ist nicht nur reich an ursprünglichen Naturlandschaften und reizvollen traditionsreichen Städten, sondern auch an kulturellen und landschaftlichen Kraftorten. Der geomantische Ratgeber „Kraftplätze in Franken“ zeigt detailreich und informativ die beeindruckende Vielzahl von „heiligen Orten“ und vorchristlichen Kultstätten im Frankenland auf.

„Die Buch-Rezension „Kraftplätze in Franken“ von Wolfgang Körner (Hg.)“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Magischer Bodensee“ von Barbara Hutzl-Ronge

Hutzl-Ronge Magischer Bodensee, Quelle: AT Verlag

Barbara Hutzl-Ronge begibt sich in ihrem Buch „Magischer Bodensee“ auf eine kulturgeschichtliche Entdeckungsreise zu sagenumwobenen Orten rund um das „Schwäbische Meer“. Bei ihren Wanderungen präsentiert sie eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Naturschauplätzen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Lichtenstein.

„Die Buch-Rezension „Magischer Bodensee“ von Barbara Hutzl-Ronge“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Lebensquelle Odilienberg“ von Heike Antons und Andreas Hösl

Antons Hösl Lebensquelle Odilienberg, Quelle: Tredition

„Lebensquelle Odilienberg“ ist mehr als nur ein ausgezeichneter geomantischer Führer durch den Landschaftstempel Odilienberg mit seinem unzähligen Kraftorten. Heike Antons und Andreas Hösl berichten auch über ihre eigenen Erfahrungen und zeigen in Theorie und Praxis auf, wie man mit verschiedenen Ortskräften arbeiten kann.

„Die Buch-Rezension „Lebensquelle Odilienberg“ von Heike Antons und Andreas Hösl“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Der Odilienberg“ von Barbara Newerla

Newerla Der Odilienberg, Quelle: Freiraum Media

Der Odilienberg ist ein Kraftort der besonderen Art. Barbara Newerla vermittelt in ihrem gleichnamigen Buch die Faszination, die vom „heiligen Berg“ des Elsass und seinen „kraftvollen“ Plätzen ausgeht.

„Die Buch-Rezension „Der Odilienberg“ von Barbara Newerla“ weiterlesen

Die Buch-Rezension „Unbekanntes Baden-Baden“ von Georg Feichter und Karin Feichter-Landau

Feichter Feichter-Landau Unbekanntes Baden-Baden, Quelle: Aquensiis

Das Buch „Unbekanntes Baden-Baden“ lädt ein zu einer spannenden und ungewöhnlichen Spurensuche zu ganz besonderen Plätzen und Orten in der Kurstadt und Umgebung. Es präsentiert geomantische Orte der Kraft, die uns als außergewöhnliche „energetische Schätze“ Ruhe, Kraft und Inspiration schenken können.

„Die Buch-Rezension „Unbekanntes Baden-Baden“ von Georg Feichter und Karin Feichter-Landau“ weiterlesen